Hessen wählt - Was sagen die Korrespondenten?


Gefühlt ist der hessische Landtagswahlkampf noch nicht entbrannt. Das Parlament hat seine Legislaturperiode beendet, die Schulferien dauern noch an, und die meisten Politiker befinden sich auf ihren berühmt-berüchtigten Sommertouren. Zeit genug also, sich mal Gedanken darüber zu machen, wie die Wahlen am 8. Oktober dieses Jahres ausgehen werden. Wer macht das Rennen? Boris Rhein (CDU) muss sich zum ersten Mal dem Wählervotum stellen, Nancy Faeser (SPD) pendelt zwischen Hessen und Berlin, und Tarek Al-Wazir (Die Grünen) will endlich die Erste Geige im Land spielen. Viel Stoff zur Spekulation also. Darin sind vor allem die Kolleginnen und Kollegen der Landespressekonferenz geübt.

Wir haben im Presseclub am
29. August, von 19.30 Uhr an einen erlesenen Kreis aus diesem Gremium zur Diskussion versammelt:

Ute Wellstein Leiterin landespolitisches Studio bei Hessischer Rundfunk
Ewald Hetrodt Landespolitischer Korrespondent der F.A.Z.
Sascha Kircher Landespolitischer Korrespondent des Wiesbadener Kurier
Philipp Stelzner stellvertretender Chefredakteur von SAT1 Live Regional

Moderation: Stefan Schröder

 

 

 

Zum Kalender hinzufügen:
Google Outlook/iCal

Demnächst


Clubabend
2. September 2024

Weltunordnung - oder warum die Welt keinen Frieden findet

weiterlesen
Clubabend
10. September 2024

Demokratie zum Mitmachen

weiterlesen

»Ich bin Mitglied im Presseclub, weil ich hier Persönlichkeiten treffe, die respektvoll und trotzdem messerscharf mit Worten umgehen. Für mich, der oft in Bildern denkt, eine Bereicherung und Gelegenheit dazuzulernen.«


Andreas Bell, Beisitzer im Vorstand des PCW