Hochschule RheinMain im Wandel: innovativer, interdisziplinärer, sichtbarer


Facebook Livestream

Dienstag, 15. Juni 2021, 19.30 Uhr

Thema: Digitales Studieren und Lehren - Hochschularbeit unter neuen Vorzeichen

Gast: Prof. Dr. Eva-Maria Waller, Präsidentin der Hochschule RheinMain

Moderation: Corinna Freudig

Über diesen Link gelangen sie zum Livestream

Amtsantritte in einer Pandemie machen das Leben nicht leichter - allemal, wenn sich die Sichtbarkeit der Institution, für die man steht, verbessern soll: Im Januar ist Prof. Dr. Eva Waller von der Hochschule Bochum an die Hochschule RheinMain in Wiesbaden gewechselt und hat jede Menge Pläne für deren Weiterentwicklung mitgebracht.

Wir sprechen mit der neuen Präsidentin, die sich bisher nur eingeschränkt der Öffentlichkeit vorstellen konnte, über die hessische und deutsche Hochschulpolitik, die Kleinteiligkeit der heutigen Studiengänge, die Notwendigkeit interdisziplinärer Arbeit, die Rolle der Wissenschaft, die Folgen der Pandemie für Studierende - und natürlich auch darüber, warum es in Wiesbaden eine große Hochschule gibt, von der man in der Stadt relativ wenig merkt.  

 

 

Prof. Dr. Eva Waller<br>

Prof. Dr. Eva Waller

Zum Kalender hinzufügen:
Google Outlook/iCal

Demnächst


Veranstaltung
17. August 2021

Sommerfest 2021

weiterlesen
Clubabend
14. September 2021

Aus dem Leben einer Weinmajestät

weiterlesen

»Wir freuen uns über unsere neuen korporativen Mitglieder: Volkshochschule Wiesbaden e.V. | Juna Asset Management AG | Michallik Consult GmbH | Quirin Privatbank AG | Helios Kliniken Wiesbaden«


Der Presseclub Wiesbaden