Zitate zum Jour fixe:
Dr. Bettina Marx, Heinrich-Böll-Stiftung
am 01. Juni 2021


Zum möglichen Regierungswechsel in Israel:

„Er wird im Hinblick auf die Palästinenser nichts bringen."

„Wir haben hier vier Männer, die alle ein unheimlich ausgeprägtes Ego haben. Als Frau schaut man da etwas befremdet drauf."

Zur Hamas:

„Die Hamas genießt für den Moment hohe Zustimmungsraten sowohl im Gazastreifen wie in der Westbank. Ich persönlich als Feministin finde sie fürchterlich. Das sind Islamisten, viele sind korrupt. Aber sie profitieren von der Unzufriedenheit der Menschen."

„Was die politischen Ziele angeht, ist nach meinem Eindruck die Hamas ganz zufrieden damit, in Gaza eine Art Mini-Kalifat zu betreiben."

Zum Existenzrecht:

„Nicht die Palästinenser bestreiten faktisch das Existenzrecht Israels, sondern faktisch bestreitet Israel das Existenzrecht der Palästinenser."

 

Foto: PCW<br>

Foto: PCW

Demnächst


Clubabend
6. Juli 2021

Plötzlich alles anders - wie ein Versicherungskonzern wie R+V mit der Pandemie umgeht

weiterlesen
Veranstaltung
17. August 2021

Sommerfest 2021

weiterlesen

»Ich bin Mitglied im Presseclub, weil ich neugierig auf Menschen und ihre Geschichten bin.«


Bärbel Klein, Bloggerin und Autorin des Buches „Glücksorte in Wiesbaden“