Was Politik und Zauberei gemeinsam haben


Dienstag, 22. August 2017, 19.30 Uhr

Zersägte Jungfrauen, Kartentricks und die große Politik – wie passt das zusammen? Viel besser als man glaubt, behauptet Profi-Zauberer Harry Keaton. Mit seinem Buch tritt er den verblüffenden Beweis an. Dabei verlässt er sich nicht auf Plattitüden, sondern enthüllt originell, kenntnisreich und unterhaltsam die Gemeinsamkeiten. Der Autor weiht die Leser ein. Er enthüllt einige streng gehütete Geheimnisse der Zauberkunst, verrät u.a. welche Techniken Angela Merkel anwendet

Gast: Der Zauberer und Buchautor Dr. Harry Keaton

Moderation: Bianca Labitzke

Zum Kalender hinzufügen:
Google Outlook/iCal

Demnächst


Veranstaltung
16. November 2019

Hessischer Jungjournalistentag 16.11.2019

weiterlesen
Clubabend
19. November 2019

Können Kriege gerecht sein?

weiterlesen

»Wir freuen uns über unsere neuen korporativen Mitglieder: Volkshochschule Wiesbaden e.V. | Juna Asset Management AG | Michallik Consult GmbH | Quirin Privatbank AG«


Der Presseclub Wiesbaden