GuteFilme, schlechte Filme?


Dienstag, 30. April, 19.30 Uhr

Gute Filme, schlechte Filme?

Gast Bettina Buchler, Direktorin FBW Wiesbaden

Moderation: Corinna Freudig

Rund 650 Kinopremieren gibt es in Deutschland jährlich - Orientierungshilfe in dieser Filmflut gibt die Deutsche Film- und Medienbewertung mit Sitz in Wiesbaden durch Prädikatsvergaben, Aber wie arbeitet diese Bundesbehörde, die sich in weiten Teilen selbst finanzieren muss? Wann ist ein Film warum mehr oder weniger wertvoll? Wie haben sich Kriterien und Qualitätsmaßstäbe seit Gründung der FBW im Jahr 1951 verändert? Welche Filmtrends gibt es? Und wie ist es um die Zukunft des Kinos angesichts des Siegeszuges vieler anderer neuer Medien eigentlich bestellt?

Erfahren Sie mehr über die Arbeit der FBW, die deutsche und auch die Wiesbadener Film- und Kinolandschaft im Gespräch von Bettina Buchler, Direktorin FBW, mit Corinna Freudig vom PCW.  

 

 

 

 

 

Zum Kalender hinzufügen:
Google Outlook/iCal

Demnächst


Veranstaltung
25. Juni 2019

Sommerfest in der Handwerkskammer Wiesbaden

weiterlesen

»Der Presseclub ist für mich ein Ort mit ganz viel Erkenntnisgewinn. Hier erlebt man Top-Referenten im kleinen Kreis und diskutiert mit interessanten Menschen.«


Gordon Bonnet